Simtrain Arosa Bahn Route
Simtrain Arosa Bahn Route
0 Bewertungen | Bewertung hinzufügen
Der Arosa-Zug bringt Sie von Chur nach Arosa. Ein fantastischer Höhepunkt der Reise ist definitiv der Langwies-Viadukt. Entspannen Sie sich, während eine Straßenbahn das Arosa-Netz durch Chur, entlang

Artikelnummer

25014

‚ā¨¬†26,00
‚ā¨¬†13,00
Preis pro St√ľck

Verfügbarkeit : 7

Die Anzahl Treuepunkte die Sie für dieses Produkt erhalten, beträgt: 13
Anzahl: 
Bestellen
 
AROSA-Bahn für Microsoft Train Simulator

Der Arosa-Zug bringt Sie von Chur nach Arosa. Ein fantastischer Höhepunkt der Reise ist definitiv der Langwies-Viadukt. Entspannen Sie sich, während eine Straßenbahn das Arosa-Netz durch Chur, entlang Mauern, den Malteser Turm und Obertor, das Wahrzeichen der Kantonshauptstadt, führt. Aber bald ist es vorbei mit einem Ausflug in die Stadt auf den Schienen. Das Arosa-Netz wechselt in der Stadtgrenze, also Seilbahn und schlängelt sich durch das wilde Schanfigg nach Arosa. Ein fantastisches Highlight auf der Fahrt nach Arosa ist der Langwies-Viadukt. Das authentische Rollmaterial spiegelt den Frühling des Frühjahrs 2007 wider.

Die Arosa-Linie:

Die Arosa-Route ist eine Seilbahn. Scharfe Kurven, steile Hänge und entsprechend angepasste Geschwindigkeiten sind typisch für die Fahrten zwischen Chur und Arosa. Nicht alle Autos der RhB können auf dieser Strecke arbeiten. Zwischen Chur und Arosa werden die meisten Züge von den Ge 4/4 "Zügen, die auch als reguläre Lokomotiven eingesetzt werden, für andere S-Bahnen gezogen. Letztere haben immer die Lokomotive auf dem Berghang und das Auto auf der Talseite.

Ein Sonderzug ist der Arosa Express. Es zeichnet sich nicht nur durch die Farbe aus, die komplett in Blau gehalten und mit Blumen und Schneesternen dekoriert ist, sondern auch durch den Komfort. Das Erste-Klasse-Auto ist ein Autositz mit bequemen Stühlen und großen Fenstern. Waren diese Autos von Änderungen bestehender Fahrzeuge. Auch die "exotischen" Lokomotiven und Steuerwagen des Gepäckwagens sind aus der Bergung dieses alten Arosa-Zuges hervorgegangen, der mit DC zum Kauf betrieben wurde. Die Züge der Arosa-Linie fahren fast vollständig zwischen Chur und Arosa. Und den ganzen Tag jede Stunde. Also sind die Knoten fast immer auf den gleichen Stationen. Nur selten fahren FAK- oder Güterzüge auf dieser Strecke, weil die seltenen Güterwagen nach Möglichkeit in Personenzüge eingebaut werden. Nur in St. Peter, wo die Holzschifffahrt auf einem separaten Weg stattfindet, sieht man gelegentlich eine Lokomotive, die beladene Wagen nach Chur und Landquart bringt.

Rollmaterial:

Ge 4/4 II 622 "Arosa"
ABT 1703 fahrendes Auto
ABT 1701 fahrendes Auto
Steuerwagen BDT 1755 NEVA
Geben Sie 4/4 I 607
Ge 4/4 II 633 "Zuoz"
Ge 4/4 II 633 "Samedan"
Ge 4/4 II 633 "Coopzug"
Gmf 04/04 243
Tm 2/2 18

Personenkraftwagen:
A1243
A1261
A1272
AB1514
AB1541
B2301
B2302
B2307
AB1570
AS1256
B2315
BD2481
AS1161
B2317
B2341
B2451
B2461
D4204
DZ4231
Bahnfahrer

Güterwagen:
geladen Fad 8731
Fad 8742 leer
GBK-v5547
Haik Coop
Kk-w mit Eisen beladen
Krämpfe Chuchi
Lb-v7853 Coop 2A
Lb-v7870 leer 2
R-8204 w
R-8277 w
Sb10052 ABBRECHEN
SKL 8401
SKL 8404
UAH 8131
UCE 8001
Xk9325

Systemvoraussetzungen:
Microsoft Train Simulator
Prozessor mit min 2 GHz
Windows XP oder Vista
Min. 512 MB RAM, 1 GB Empfehlen
Grafik meine 128 MB oder mehr
Download-Größe: 615 MB
Installation Größe: 939 MB

Sortieren nach:

Keine Bewertungen gefunden

Trainsim2017.nl Webshop

Musterstraße 1 12345 Musterstadt T: 0123 - 456789 F: 0123 - 456780 E: info@mustermann.de

Diese Website verwendet Cookies, um Besuche zu messen, wir speichern keine personenbezogenen Daten.
Ausgewählte Cookies annehmen